Antrags-Bild
Dauer: access_time 15 Minuten



Mit diesem Formular können Sie online Wohnbeihilfe beantragen. Den Antrag auf Wohnbeihilfe können nur Hauptmieter*innen, Nutzungsberechtigte oder Eigentümer*innen stellen.

Klären Sie vor Ihrem Antrag mit dem Wohnbeihilfe-Checker, ob Sie die Voraussetzungen für Wohnbeihilfe erfüllen.

Sie können Wohnbeihilfe beantragen, sobald Sie in der Wohnung mit Hauptwohnsitz gemeldet sind.

Für Ihren Online-Antrag brauchen Sie:

  • Personaldokumente (z. B. Reisepass, Personalausweis, Staatsbürgerschaftsnachweis, Geburtsurkunde)

  • Geburtsurkunden und - wenn vorhanden - Heiratsurkunden oder Scheidungsurteile aller Personen im Haushalt

  • Einkommensnachweise aller Personen im Haushalt (z. B. Lohnzettel, Pensionsbescheid)

  • Miet- Nutzungs- oder Kaufvertrag (nicht bei Gemeindewohnungen)

  • Bestätigung des Wohnungsaufwandes (nicht bei Gemeindewohnungen)

  • Beidseitige Kopie der Kontokarte (nicht bei Gemeindewohnungen und bei Barauszahlung mittels Postanweisung)


Es kann sein, dass Sie weitere Unterlagen brauchen.

Weitere Informationen:

Vor der Antragstellung lesen Sie bitte die "Hinweise zum Verfahren". Dort finden Sie wichtige Informationen über die Voraussetzungen und Fristen.